Digistore24 für Deine WordPress Membership

von Nils

Digistore24 ist ein Zahlungsanbieter, den Du für den einfachen und schnellen Verkauf Deiner Online-Kurse oder Deiner Membership nutzen kannst. Digistore tritt für Dich als Verkäufer auf und hat aufgrund dessen viele Vorteile gegenüber einem Online-Shop mit dem WordPress-Plugin WooCommerce.

Das Interesse daran, sich online weiterzubilden und Infoprodukte, Software oder Onlinekurse zu kaufen, wächst so rasant wie nie zuvor. Es ist also eine gute Idee von Dir, da mitzumischen!

In diesem Artikel erfährst Du

  • mehr über Digistore24,
  • welche Vorteile Digistore gegenüber WooCommerce hat
  • und warum es sich lohnt mit Digistore24 zu verkaufen.

Achso, und vorneweg – wenn Du Digistore gratis testen willst, kannst Du das hier tun.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was macht Digistore so besonders?

Meine Devise, wenn ich Tools aussuche, ist, dass ich nur solche verwende, die mir das Leben einfacher machen. Und nicht für Technikfrust und lange Stunden in der Kundenwarteschleife sorgen.

Das ist übrigens auch der Grund, warum ich WordPress und Divi für meine Website und ActiveCampaign* als Tool für mein Email-Marketing verwende.

Mein Kriterium lautet nämlich:

Einfach und leicht in der Anwendung, aber mit so komplexen Funktionen ausgestattet, dass sich mit dem Tool effektiv arbeiten lässt.

Digistore Website
Digistore24 – registriere Dich kostenlos und erstelle Deinen Account

Was kannst Du mit Digistore verkaufen?

Grundsätzlich kannst Du mit Digistore24 alles anbieten, was sich digital verkaufen lässt:

  • Online-Kurse
  • Mitgliederbereiche
  • Webinare
  • Ebooks
  • sonstige digitale Produkte
  • E-Tickets
  • Gutscheine
  • Software
  • und vieles mehr

Das Tool ist also perfekt, um alles an einem Ort verkaufen zu können.

Du kannst auch physische Produkte, wie Bücher auf der Plattform anbieten oder Dienstleistungen wie Präsenz-Coachings abrechnen.

Welches Design hat Digistore24?

Zugegeben die Benutzeroberfläche sieht nicht unbedingt modern aus. Wichtig ist aber das, was Dein Kunde sieht und was er letztendlich nutzen kann. Und das ist das Bestellformular. Dieses kannst Du individuell nach Deinen Wünschen und an Dein Corporate Design anpassen.

Nutze Dein eigenes Headerbild für das Bestellformular und passe Deine Farben an. Auch das Favicon (das kleine Bild Deiner Website im Browsertab), kannst Du anpassen, so dass nur noch die Digistore-Domain im Browser verrät, dass Du Dich auf der Plattform befindest.

Wie das Bestellformular mit ein wenig CSS-Anpassungen (Cascading Style Sheets) aussehen kann, siehst Du am Beispiel meines Online-Kurses für das Membership-Plugin WishList-Member. Hier zeige ich Dir, wie Du WishList Member und ActiveCampaign mit Digistore verbindest.

Auch das ein großer Vorteil von Digistore. Es hat hervorragende Integrationsmöglichkeiten mit externen Anbietern.

Digistore Bestellformular
Passe das Bestellformular an Dein Corporate Design an.

Wie Du siehst, kannst Du in Digistore auch mit Rabatt-Codes arbeiten. Egal, ob Du den Rabatt-Code direkt an Deine Kundinnen und Kunden weitergeben möchtest oder ihn direkt zum Bestellformular hinzufügen möchtest.

Was kostet Digistore24?

Die Anmeldung und die Mitgliedschaft ist komplett kostenlos. Kosten fallen nur beim Verkauf eines Produkts an. Dafür berechnet Digistore 7,9% des Verkaufspreises + 1 Euro. Klingt viel? Nicht wenn Du die Vorteile ins Verhältnis setzt und bedenkst, dass Du die Kosten in den Verkaufspreis mit einschließen solltest.

Welche Vorteile hat Digistore24?

Einer der größten Vorteile, auch gegenüber dem WordPress-Plugin WooCommerce, ist die Ratenzahlung, die Du Deinen Kundinnen und Kunden, dank Digistore, einfach anbieten kannst.

Wenn Du Deine Membership verkaufen möchtest, kannst Du dafür verschieden Bezahlmodelle anbieten.

Der Klassiker ist natürlich der Festpreis, z. B. 1200 Euro für ein ganzes Jahr. Mit Digistore kannst Du die Möglichkeit anbieten, diesen Preis monatlich in Raten abzubezahlen. Für dieses Entgegenkommen ist es legitim die Monatsrate etwas zu erhöhen, beispielsweise 110 Euro statt 100 Euro. Diese Ratenzahlungen sind mit WooCommerce, nur mit sehr viel Aufwand umzusetzen.

Zahlungspläne für ein Produkt
In Digistore sind mehrere Zahlungspläne pro Produkt möglich

Digistore als Verkäufer

Digistore tritt als Verkäufer für Dich auf. Das ist ein weiterer enormer Vorteil gegenüber WooCommerce. Du brauchst Dich weder um die Rechnungserstellung, noch um die damit verbundenen, unterschiedlichen Umsatzsteuerwerte im Ausland zu kümmern. Das erspart Dir eine Menge Zeit, Nerven und letztlich auch Geld.

Auszahlung

Anstatt einer Unmenge an selbst zu erstellenden Rechnungen, erhältst Du von Digistore Deine Auszahlungsrechnungen. Die Auszahlung kannst Du bis zu vier mal im Monat veranlassen.

Haftung

Auch für die Haftung übernimmt die Digistore die Verantwortung. Rechtstexte wie die AGB oder die Widerrufsbedingungen, musst Du bei WooCommerce komplett selbst bereitstellen.

Affiliate

Über die Möglichkeit hinaus Deine Online Kurse oder Deine Membership zu verkaufen, kannst Du auch noch das Affiliate-System von Digistore24 nutzen. Das bedeutet, eine andere Digistore-Nutzerin oder Nutzer kann Dein Produkt bzw. Deinen Produktlink bewerben. Kauft jemand über diesen speziellen Link, ist Dein Produkt für Dich verkauft worden und der oder die bewerbende Nutzer:in erhält eine Provision ausgezahlt, deren Höhe Du selbst festlegen kannst. Ein Vorteil, auf den bei WooCommerce verzichten musst.

Fazit

Ich hoffe Du hast in diesem Blogpost einen guten Einblick über die Möglichkeiten von Digistore24 bekommen. Digistore bietet Dir das „Rundumsorglospaket“ an, so dass Dich ganz auf den Erfolg Deiner Online-Kurse oder Deiner Membership konzentrieren kannst.

Newsletter

Impulse abonnieren

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ActiveCampaign zu laden.

Inhalt laden

Der Newsletter wird ca. 1x im Monat versendet. Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick abmelden. Weitere Informationen zur Nutzung Deiner Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

0 Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

22 Website Tipps

22 Website-Tipps

Mache Deine Website sofort attraktiver für neue Kunden!

You have Successfully Subscribed!